Hilfsnavigation

Startseite         Adressen         Google Maps         Sitemap         Datenschutz         Impressum         Füreinanderda
Schrift:
Kontrast:
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Icon Kalender
Kalender

- Keine Einträge vorhanden -

alle Veranstaltungen anzeigen

Corona-pandemie




Aktuelles

Terminanmeldung für die Corona-Impfung in Rheinland-Pfalz

Terminanmeldung für die Corona-Impfung in Rheinland-PfalzAllgemeine Informationen
Die Terminvergabe für die Impftermine für Rheinland-Pfälzerinnen und Rheinland-Pfälzer mit höchster Impf-Priorität erfolgt entweder telefonisch über die Telefonnummer 0800 57 58 100 oder über die Internetseite www.impftermin.rlp.de. Benutzen Sie wenn möglich die Registrierung auf der Internetseite.
Bitte beachten Sie, dass zunächst nur Personen, die der am höchsten priorisierten Gruppe angehören, ... weiterlesen

Corona-Regelungen anlässlich der 15. Corona-Bekämpfungsverordnung

Aktuelle Informationen von der Verbandsgemeinde zur Corona-Epidemie
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
angesichts der aktuellen Entwicklungen trat am Montag, den 11. Januar 2021 die 15. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz in Kraft. Sie hat bis Ablauf des 31. Januar 2021 Gültigkeit. Den Verordnungstext finden Sie mit Begründung in der Themenbox zur „Corona-Pandemie“ oben auf dieser Startseite.
Im Folgenden unsere aktuellen Informationen ... weiterlesen

Weihnachts- und Neujahrsgruß des Bürgermeisters

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!
Im Chinesischen Kalender ist 2020 das Jahr der Ratte. Bei uns steht dieses Jahr im Zeichen „Corona“. Anstelle eines gewinnbringenden und glücklichen Jahres war 2020 ein Jahr, das von uns allen viele Einschränkungen, Ausdauer und Flexibilität – privat wie dienstlich – erforderte und in dem wir uns in vielen Bereichen umstellen ... weiterlesen

Spende für die Grundschulen

Die Klasse stürmt dem Ausgang zu – Schulschluss. Doch dann stoppen die Schülerinnen und Schüler kurz vor der Tür am „Pinguin“. Ohne Aufforderung oder Anleitung tritt ein Kind nach dem anderen auf das Fußpedal, hält die Hände unter den Schnabel des roten Kerlchens und verreibt die austretende Flüssigkeit, bevor es zur Tür hinaus ins ... weiterlesen

Blühende Gärten - Übergabe Insektenhotel

100 Blühende Gärten – die Gewinner stehen fest!
Im April 2020 startete unser Projekt „100 Blühende Gärten – damit es summt und brummt“. Wir haben Hobbygärtner gesucht, die den Insekten in ihren Gärten ein Stück Heimat zurückzugeben möchten. Jeder Bewerber erhielt eine mehrjährige Bienenmischung mit über 40 Arten herrlich blühender Wildblumen und Heilkräuter für seinen ... weiterlesen

Neue Technik für Videokonferenzen im Ratssaal

„Hallo?! Können Sie mich hören?“ – den Klassiker in Videokonferenzen kennt wohl inzwischen jeder.
Bei Videokonferenzen, die aus dem Ratssaal übertragen werden, haben wir das Problem in Zukunft nicht mehr. Im Ratssaal wurden nämlich neue Tischmikrofone und Lautsprecher installiert.
Am 24. November fanden bereits die ersten Videokonferenzen mit der neuen Ausstattung statt und die Ausschussmitglieder vom ... weiterlesen

Digitales Lernen an unseren Grundschulen

Seit 2017 treibt die Verbandsgemeinde Wörrstadt an ihren Grundschulen in Armsheim, Partenheim, Saulheim, Schornsheim, Wallertheim und Wörrstadt die Digitalisierung voran.
Die Schulgebäude wurden seitdem mit einer flächendeckenden WLAN-Ausstattung versorgt, in allen Klassenräumen wurde die erforderliche Übertragungstechnik eingerichtet und die Schulen erhielten eine Grundausstattung an Tablets, den digitalen Endgeräten. Rund 273.000 Euro wurden bisher in die Digitalisierung ... weiterlesen

Gute Gespräche und Abwechslung im Alltag für Senioren - trotz der Corona-Krise

Bedingt durch die zweite Welle der Corona-Pandemie kommt das Leben auch in unserer Verbandsgemeinde mehr und mehr zum Stillstand, da die aktuelle Entwicklung nur durch eine bewusste Minimierung von Kontakten bewältigt werden kann. Somit sind bedauerlicherweise die gewohnten persönlichen Kontakte wie Besuche und Gespräche mit der Familie, Freunden, Bekannten oder Nachbarn nicht immer ... weiterlesen

1000 Willkommenstasche überreicht

Am 26. Oktober 2020 wurde die 1000 Willkommenstasche an Joshua Henrich Brands, der am 11. August geboren wurde, und seine Eltern übergeben. Sie leben seit kurzem in Saulheim und genießen das Leben auf dem Land in besonderer Weise: Gerade die günstige Verkehrsanbindung nach Mainz und dennoch mitten in der Natur zu leben sind für sie von besonderem Wert, ... weiterlesen

Mit großen Schritten in die digitale Zukunft

Die Digitalisierung in den Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde Wörrstadt schreitet wieder ein gutes Stück voran: zwölf öffentliche WLAN-Hotspots richtet der Energie- und Servicebetrieb Wörrstadt (ESW) ein, der Hotspot in Spiesheim wurde vergangene Woche offiziell übergeben.
„Das ist ein toller Service für unsere Bürger“, freut sich Ortsbürgermeister Hans Philipp Schmitt vor der Sängerhalle, an der sich auch ... weiterlesen

Einweihung des Bürgerparks Mühlbachaue

Zuvor hatte man sich auf dem Parkplatz am Sportzentrum Mühlbachaue getroffen, um zu Fuß den neu geschaffenen Ortsmittelpunkt zu erkunden. Auf dem Weg zum zentralen großen Weiher erläuterte Ralf Wester vom beauftragten Ingenieurbüro renatur Gesellschaft für Gewässersanierung mbH in Saulheim das umfangreiche und langjährige Projekt.
Bei diesem Gemeinschaftsprojekt war die Verbandsgemeinde für die Renaturierung der Mühlbachaue zuständig, ... weiterlesen

ILEK-Auftaktsymposium »Mensch und Natur in unserer VG Wörrstadt«

ILEK-Auftakt mit Symposium erfolgreich gestartet
Am 1. September 2020 fand mit dem Symposium „Mensch und Natur in unserer VG Wörrstadt“ die Auftaktveranstaltung für unterschiedliche Aktivitäten in der VG Wörrstadt im Rahmen des ILEK – Natürliche VG Wörrstadt statt. Das ILEK (Integriertes Ländliches Entwicklungskonzept) hat zum Ziel, verschiedene Akteure im Naturschutz zusammenzubringen, um ihre jeweiligen Zielsetzun­gen und Herangehensweisen besser kennenzulernen.
Knappe 100 Interessierte ... weiterlesen

VG wieder als Fairtrade-Kommune zertifiziert

v.l.: Miriam Kästner, Eberhard Bürgers, Bürgermeister Markus Conrad, Gertrude Weisgerber und Christian Schnabel freuen sich über die erneute Rezertifizierung.
Die Verbandsgemeinde Wörrstadt erfüllt weiterhin alle Kriterien der Fairtrade-Towns-Kampagne und trägt daher für weitere zwei Jahre den Titel Fairtrade-Kommune. Die Auszeichnung wurde erstmalig 2014 durch TransFair e.V., Köln, verliehen.Seitdem konnten wir unser Engagement weiter ausbauen. Bürgermeister Markus Conrad freut sich über die Titelverlängerung 2020: „Die Bestätigung der Auszeichnung ist ein schönes ... weiterlesen

Gemeinsames Konzept für mehr Radverkehr

Die benachbarten Verbandsgemeinden Nieder-Olm und Wörrstadt wollen die Zukunft ihres Radverkehrs gemeinsam planen und gestalten. Helfen soll dabei ein neues Radverkehrskonzept, das zusammen mit einem darauf spezialisierten Planungsbüro entwickelt wird. Als vierter Partner bringt die Tourismus GmbH „Im Herzen Rheinhessens“ aus Wörrstadt die Bedürfnisse der Freizeitradler und Rad-Touristen ein. Dieser Projektvorschlag ... weiterlesen

Betrügern keine Chance geben

Neue Broschüre mit Informationen rund um das Thema Sicherheit im Alltag - Nicht nur für Senioren
Seniorensicherheit ist ein aktuelles Thema in unserer heutigen Zeit. Leider werden Senioren viel zu oft Opfer von Verkehrsunfällen, Betrugs-, Einbruchs- oder gar Gewaltdelikten. Je besser sie über diese Gefahren und ihre Vorbeugung informiert sind, umso geringer ist die Wahrscheinlichkeit, zum Opfer zu werden.
Die ... weiterlesen