Hilfsnavigation

Startseite         Adressen         Google Maps         Sitemap         Datenschutz         Impressum
Schrift:
Kontrast:
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

 

Feuerwehr-Ehrenzeichen und Verpflichtungen bei der Feuerwehr Saulheim 15.06.2021 


Feuerwehr-Ehrenzeichen und Verpflichtungen bei der Feuerwehr Saulheim

Die Neuverpflichteten mit Bürgermeister, Wehrleitung und Wehrführung

Bürgermeister Markus Conrad besuchte mit Wehrleiter Thomas Waldmann die Feuerwehr-Einheit Saulheim, um Feuerwehr-Ehrenzeichen zu verleihen und Neuverpflichtung vorzunehmen, nachdem dies im letzten Jahr Corona-bedingt nicht möglich war.

Neu in den aktiven Dienst wurden aufgenommen:

Elias Kelm, Tim Kerker und Jonas Schimsheimer. Aus der eigenen Jugendfeuerwehr wurden Hendrik Messerschmidt und Maximilian Rühl in den aktiven Dienst übernommen.


von links: Steffen Bieser, Bürgermeister Markus Conrad, Dominik Heeb, Markus Mehlem, Markus Schmitt, Thomas Kolb, der stellvertretende Wehrführer Frank Haft, Wehrführer Karsten Bieser und Wehrleiter Thomas Waldmann.

Für ihre langjährigen Zugehörigkeiten zur Feuerwehr wurden die nachstehenden Einsatzkräfte geehrt:

25 Jahre aktive Zugehörigkeit:

Steffen Bieser, Dominik Heeb, Thomas Kolb und Markus Schmitt erhielten das silberne Feuerwehr-Ehrenzeichen.

35 Jahre aktive Zugehörigkeit:

Markus Mehlem erhielt das goldene Feuerwehr-Ehrenzeichen.

Bürgermeister Markus Conrad überreichte die Feuerwehr-Ehrenzeichen sowie die Urkunden des Innenministers. Er überbrachte auch die Grüße von Landrat Heiko Sippel, der die Ermächtigung für die Aushändigung der Ehrenzeichen erteilt hatte.

Wehrleiter Thomas Waldmann und Wehrführer Karsten Bieser dankten den Geehrten für ihr jahrzehntelanges Engagement und sprachen hierfür ihre besondere Anerkennung aus. Den neuen Feuerwehrleuten wünschten sie alles Gute und stets eine gesunde Rückkehr aus allen Übungen und Einsätzen.

Daniel Beccard wurde nach mehr als 20 Jahren aus dem aktiven Dienst bei der Feuerwehr Saulheim von Wehrführer Bieser entpflichtet. Er erhielt eine Dankurkunde sowie ein Abschiedsgeschenk.