Hilfsnavigation

Startseite         Adressen         Google Maps         Sitemap         Datenschutz         Impressum         Füreinanderda
Schrift:
Kontrast:
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

 

Fachkraft "Gemeindeschwester plus" seit 1. Oktober in der VG Wörrstadt 27.11.2015 


Seit dem 1. Oktober 2015 gibt es uns vor Ort – die „Gemeindeschwester plus“! Im Rahmen eines Modellprojektes des Landes Rheinland-Pfalz sind im Landkreis Alzey-Worms zwei Gemeindeschwestern plus als Fachkräfte tätig.


Gemeindeschwester+ Carmen Misch

Für die Verbandsgemeinden Wörrstadt und Wöllstein bin ich das, Maria Di Geraci-Dreier aus Armsheim.

Als Gemeindeschwester plus verstehe ich mich als neutrale Fürsprecherin für die Wünsche und Sorgen der Menschen, die 80 Jahre und älter sind und noch keine Pflege brauchen. Ich berate Sie in ihrem aktuellen Lebensabschnitt. Nach über 20 Jahren in Rheinhessen kenne ich die Örtlichkeiten und die Angebote vor Ort und vermittle gerne. Meine Hausbesuche sollen dazu beitragen, dass Menschen auch im hohen Alter so lange wie möglich gesund und selbstbestimmt leben können.

Wenn Sie einen Besuch von mir wünschen, sprechen Sie mich bitte an!

Carmen Mitsch
Pflegestützpunkt Wörrstadt-Wöllstein
Rheingrafenstraße 4-6
55286 Wörrstadt
Telefon 06732 9336870
Mobil 0175 1168907

Modellprojekt Gemeindeschwesterplus-Rheinland-Pfalz