Hilfsnavigation

Startseite         Adressen         Google Maps         Sitemap         Datenschutz         Impressum         Füreinanderda
Schrift:
Kontrast:
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Neues Netzwerkbüro nimmt Arbeit auf


Miriam Stemmler vom Netzwerkbüro

Miriam Stemmler hat zum 1. August 2020 als neue Mitarbeiterin der VG-Verwaltung die Leitung des neu eingerichteten Netzwerkbüros übernommen. Frau Stemmler ist studierte Diplom-Medienwirtin, ausgebildete Veranstaltungskauffrau und bringt langjährige Berufserfahrung u.a. bei Aufbau und Koordination eines internationalen Netzwerks im Bereich Kommunikation und Training mit.

Im Rahmen ihrer Elternzeit engagiert sich Frau Stemmler seit Beginn des Jahres ehrenamtlich bei der Agenda 2030, unter anderem für die Gründung eines Nachhaltigkeitsladens. Bürgermeister Markus Conrad: „Ich freue mich sehr, dass Sie nun, in Abstimmung mit dem Agendabüro, das ‚Netzwerk Nachhaltige Entwicklung in der VG Wörrstadt‘ aufbauen und koordinieren werden.“ Es gibt bereits zahlreiche Einzelpersonen, Vereine, Organisationen, Institutionen und Unternehmen, die sich neben der Verbandsgemeinde, den Ortsgemeinden, der Stadt und natürlich den Aktiven der Lokalen Agenda 2030 für die nachhaltige Entwicklung engagiert einsetzen. „Durch deren Vernetzung,“ so Conrad, „versprechen wir uns eine deutlich größere Wirksamkeit im Vergleich zu den Aktivitäten der einzelnen Beteiligten.“

Die geplanten Aktiv-Werkstätten sollen eine Plattform zum Austausch aller Akteure des künftigen Netzwerks sein. Frau Stemmler wird sich u.a. in Absprache mit dem Agendabüro um die Organisation dieser Werkstätten sowie um die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit kümmern. Bürgermeister Conrad: „Wir heißen Sie herzlich in der Verwaltung willkommen und wünschen Ihnen viel Freude und Erfolg bei Ihren neuen Aufgaben!“