Hilfsnavigation

Startseite         Adressen         Google Maps         Sitemap         Datenschutz         Impressum         Füreinanderda
Schrift:
Kontrast:
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Umrüstung von Sportplatzbeleuchtung auf energiesparende LED


Projektträger Jülich - Forschungszentrum Jülich

In den vergangenen Jahren wurden die Flutlichtbeleuchtungen in den Ortsgemeinden Spiesheim sowie Sulzheim auf energiesparende LED-Leuchten umgerüstet. So werden hier nun – abhängig von der Nutzungsdauer - jährlich ca. 70% der anfallenden Beleuchtungskosten eingespart, ebenso wird über eine geschätzte Lebensdauer von 20 Jahren die Entstehung von insgesamt rund 100t CO2 vermieden. Gefördert wurde die Maßnahmenumsetzung im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesumweltministeriums.

Nationale Klimaschutzinitiative:

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen und Bildungseinrichtungen.

Förderkennzeichen (03K06092), Bewilligungszeitraum (01.10.2017 – 31.1 0.2019)