Hilfsnavigation

Startseite         Adressen         Google Maps         Sitemap         Datenschutz         Impressum
Schrift:
Kontrast:
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Ausstellung Bürgerbüro Förderverein
"Eine Welt im Farbrausch“

Förderverein für Kultur und Bildung Alzey e.V. stellt aus

Kulturelle Angebote zu den Menschen zu bringen und ihnen damit die Welt zu erschließen – das hat sich der FKB Alzey zum Ziel gesetzt und ist als Veranstalter von Kursen, Konzerten, Vorträgen und vielem mehr aus der Region nicht mehr weg zu denken. Der Wörrstädter Umkreis ist in den letzten Jahren ein zweites Kerngebiet des Kursangebotes neben Alzey geworden. Deswegen freut sich der Verein ganz besonders, vom 17. März bis Ende Juli Werke von Freundinnen, Dozentinnen sowie von Schülerinnen und Schülern des Vereins im Bürgerbüro der VG Wörrstadt ausstellen zu dürfen.
Sabine Ebert war bereits auf der Dozenten-Ausstellung des Vereins im Alzeyer Burggrafiat 2007 vertreten. Damals waren ihre humorvollen, zarten Bemalungen der Keramiken von Monika Greif ein Blickfang. Im Bürgerbüro Wörrstadt lernt der Betrachter eine andere künstlerische Seite von Sabine Ebert kennen - farbkräftige, detailgenaue Malerei in Acryl.
Ebenso starke Farben, aber im leichten, pointierten Pinselschwung des Aquarells und der Temperafarbe lenken den Blick des Betrachters auf die Werke von Angelika Krambeer, die sich mit der Leidenschaft des Tangotanzes befassen.
Die Farbe, verdichtet in stofflichen Oberflächen, steht in den Patchworkarbeiten von Gabriele Wiens gleichberechtigt neben den grafischen Mustern. Ausgehend von klassischen Arbeiten in den verschiedenen Techniken des Patchwork fand sie bald ihren eigenen Stil, der auf die Wirkung abstrakter Formen, optischer Effekte und eben der Farbe vertraut.
In den Vitrinen sind Töpferarbeiten der Kursteilnehmer von Gabi Zimmermann ausgestellt, die im laufenden Programm des FKB insgesamt sechs Töpferkurse für Kinder und Erwachsene in Wörrstadt anbietet. Auch Frau Wiens bietet aktuell Kurse an. Frau Krambeer wird im neuen Programm, das im August erscheint, Kurse anbieten, unter anderem im figürlichen Zeichnen. Sie finden das Kursangebot im Bürgerbüro und unter www.fkb-alzey.de.

ZurückDrucken