Hilfsnavigation

Startseite         Adressen         Google Maps         Sitemap         Impressum
Schrift:
Kontrast:
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Icon Kalender
Kalender

Signet Unternehmerforum



Unternehmensvorstellung
Becker-Schotpoort Logistics
 






Anläßlich des 3. Unternehmerforums stellte sich die deutsch-holländische Firma Becker-Schotpoort Logistics den Anwesenden vor. Die Spedition hat das Wörrstädter Gewerbegebiet aufgrund seiner günstigen Lage als idealen Stützpunkt für ihre internationalen Transporte gewählt. 

Klicken Sie bitte auf die nächste Zeile, um den Vortrag (PDF Datei) zu starten!

Becker-Schotpoort [PDF: 794 kB]

 

Firmenanschrift:
Becker-Schotpoort Logistics GmbH
Hinter dem Turm 3
55286 Wörrstadt
Tel.: 06732 94470



Signet Unternehmerforum


Unternehmensvorstellung
Freund Landmaschinen


 

Die Firma Freund Landmaschinen, ein Betrieb mit alter Tradition, hat sich dem Wandel der Zeit angepasst und stetig weiterentwickelt. Die Angebotspalette ist groß und umfasst außer dem Vertrieb von landwirtschaftlichen Geräten auch Landmaschinen für Außenbetrieb und Weinbau, Gartengeräte für gewerbliche und private Zwecke, Pflegegeräte für Reitplätze, Kommunalmaschinen, Friedhofspflegegeräte, sowie Geräte zur Reinigungstechnik.
Zum Kundenkreis zählen nicht nur Landwirte, Winzer, Dienstleistungsunternehmen und Gemeinden, sondern auch Privatkunden, Pferdeliebhaber, Hausverwaltungen, Gartenlandschaftsbauer und viele mehr. Auch Mietgeräte stellt die Firma Freund zur Verfügung. 

Klicken Sie bitte auf die nächste Zeile, um den Vortrag (PDF Datei) zu starten!

Landmaschinen Freund [PDF: 704 kB]

Firmenanschrift:

Branchenlogo61



Firmenanschrift:

Freund Landmaschinen
Inhaber Marcel Freund
Heerstrasse 63
55288 Partenheim
 



Signet Unternehmerforum



Unternehmensvorstellung
AGROSTAT-Consulting GmbH 

 

Die Firma AGROSTAT-Consulting GmbH ist ein unabhängiges deutsches Dienstleistungsunternehmen in den Bereichen Agrarwissenschaften und Pflanzenproduktion im allgemeinen und Phytomedizin und Planzenschutz im speziellen.

Die Erstellung biologischer Dossiers, Projekt- und Studienplanung sowie Koordination und Monitoring biol. Studien für die Entwicklung und Registrierung von Pflanzenschutzmitteln, Bioziden und Düngern zählt u.a. zu den Arbeitsfeldern der Firma AGROSTAT.

Klicken Sie bitte auf die nächste Zeile, um den Vortrag (PDF Datei) zu starten!

Firmenanschrift:

Firma AGROSTAT-Consulting GmbH
Von-Wambold-Str. 23
55288 Partenheim





Signet Unternehmerforum


Unternehmensvorstellung
Sparkasse Worms-Alzey-Ried



5. Unternehmerforum am 6. April 2005



Referat Norbert Zubiller und Norbert Mees 
Unternehmensvorstellung Vortrag der Sparkasse Worms-Alzey-Ried [PDF: 360 kB]

Firmenanschrift:
Sparkasse Worms-Alzey-Ried
Lutherring 15
67547 Worms



 


 
 

Die Leiterin der Rheinhessen-Werkstatt in Wörrstadt, Frau Gerda Hiemeyer, gab den Zuhörern einen aufschlussreichen Einblick in das Tätigkeitsfeld dieser Einrichtung.

Die Rheinhessen-Werkstatt ist - wie das Franz-Josef-Helferich-Haus in Jugenheim und die Wohneinrichtung Wallertheim - Teil der Nieder-Ramstädter Diakonie, die ihren Sitz im südhessischen Mühltal hat und im Jahr 1899 von engagierten Christen gegründet wurde.

6. Unternehmerforum
6. Unternehmerforum

Im Bereich Montage und Verpackung werden von der Rheinhessen-Werkstatt Verpackungs-, Sortier-, Wiege-, Zähl- und Montagearbeiten nach Absprache verrichtet. Außerdem gehören hierzu Mailings, das Zusammenstellen von Ordnern und der Einsatz von Schrumpftunneln.

Insbesondere in diesem Bereich werden individuell passende Arbeiten für die Beschäftigten gesucht, auf Wünsche kann die Rheinhessen-Werkstatt flexibel reagieren.
Vorteile für Auftraggeber sind dabei: Aufträge an Werkstätten für behinderte Menschen werden nur mit 7% MWSt. berechnet und können bei Betrieben, die eine Behindertenausgleichsabgabe entrichten müssen, angerechnet werden. 

Die Holz- und Kunststoffbearbeitung ist eine weiteres Gebiet, in dem sich die Werkstatt betätigt. Hierzu zählen Bilderrahmen und kleinere Zuschnitte. Große Holzbearbeitungsmaschinen sind vorhanden.

Bei der Garten- und Anlagenpflege übernimmt die Rheinhessen-Werkstatt Aufträge von Kommunen, Unternehmen und Privathaushalten. Die Garten- und Anlagepflege beinhalten die Jahrespflege, Bepflanzungen, Verkehrsinseln, Hecken- und Baumschnitt.
Die Küche der Rheinhessen-Werkstatt neben dem Franz-Josef-Helferich-Haus in Jugenheim arbeitet im Bereich des Caterings. Hier werden Kalt - und Warmspeisen für Kindergärten, Ganztagsschulen und Wohnheimen zubereitet. Auch für die Lieferung von Büffets zu allen Anlässen steht diese Einrichtung zur Verfügung. 

Zuletzt zeigte Frau Hiemeyer die pädagogischen Angebote der Rheinhessen-Werkstatt auf. Hierzu gehören der Bereich berufliche Bildung, arbeitsbegleitende Maßnahmen, individuelle Förderung und Praktika.

Im Anschluss an die Unternehmensvorstellung zeigte Herr Joachim Herder, Projektleiter des vom Land Rheinland-Pfalz in Auftrag gegebenen Projekts AIM (arbeitsweltbezogene Integrationsmodelle in der WfbM), Kooperationsmöglichkeiten zwischen Behindertenwerkstätten und Unternehmen auf.
Auch hier ist die Rheinhessen-Werkstatt auf der Suche nach Unternehmen, die sich vorstellen können, kostenlose Praktika  oder nach Leistung bezahlte Außenarbeitsplätze für Menschen mit Behinderungen anzubieten.


Firma Rosche Zaunbau in Wörrstadt

Gegründet wurde die Firma Rosche Zaunbau, so wie Sie heute existiert, im Jahre 1963 durch Reinhard Rosche sen., dem Vater des jetzigen Firmenchefs.

 Nach der Umsiedlung aus der ehemaligen DDR begann dieser im Jahre 1953 zunächst als Milchkontrolleur. Die damit verbundenen Kontakte zu Landwirten in unserer Region und eine Verbindung mit der Firma Draht Bremer in Marktheidenfeld (Baden-Württemberg), konnte dieser in den darauf folgenden Jahren einen Geschäftszweig aufbauen, dessen Tätigkeit sich mit dem Verkauf und der Montage von Drahtwaren und Stalleinrichtungen aller Art beschäftigte.

Anfang der 70er Jahre wurde eine weitere Verbindung mit den Süddeutschen Polygonzaunwerken in Heidenheim hergestellt, die sich mit der Herstellung von Holzzäunen beschäftigt.Somit konnten alle Arten von Zäunen angeboten werden.


Im Jahre 1981 nahm der Sohn des Gründers und jetziger Geschäftsführer Reinhard Rosche die Zügel in die Hand und baute das Unternehmen zusammen mit Ehefrau Inge Rosche weiter aus. Doch der Weg war holprig. Nach damaligen Anforderungen reichte Ihm der erlernte Beruf des Groß- und Außenhandelskaufmann nicht aus, um den Betrieb weiterzuführen. So musste er im Alter von 28 Jahren nochmals die Schulbank drücken und absolvierte innerhalb von 2 Jahren seinen Gesellenbrief und seinen Meisterbrief im Schlosserhandwerk. Zwei Berufe die unterschiedlicher nicht hätten sein können!

Auch heute noch bietet die Firma Rosche Zaunbau GmbH ein weites Spektrum von Zäunen an. Gitterzäune, Drahtzäune, Holzäune, Tore, Geländer, etc. Die Palette ist groß! 2 Montagetrupps sind zur Zeit im Einsatz, die sich u.a. auch im Bereich der Weideeinzäunung spezialisiert haben. Die Firma arbeitet im Bereich des Garten- und Landschaftsbau, für Bauunternehmen, sowie für Privatkunden, für Architektenbüros und Kommunen, sowie staatliche Einrichtungen.

Das in dem "kleinen" Familienunternehmen ein angenehmes Betriebsklima herrscht, beweist mit unter die Tatsache, dass der Mitarbeiterstamm seit Jahren konstant geblieben ist. Inmitten Frau Waltraud Fox, die "Gute Seele" der Firma, die im vergangenen Jahr ihr 40jähriges-Betriebsjubiläum feierte und nach wie vor die Arbeiten am "Grünen Tisch" erledigt. Trotz der momentan wirtschaftlich mäßigen Situation schaffte es der Betrieb immer wieder dem ständig wachsenden Konkurrenzdruck standzuhalten. Und ein Ende ist noch lange nicht in Sicht.

 

 


 

Die Inhaber des Wörrstädter Unternehmens Ottwin Nußbickel und Sascha Greiss stellten ihr
Unternehmen vor.

SIKOTEL Firmeninhaber Ottwin Nußbickel bei der Unternehmervorstellung

SIKOTEL Firmeninhaber Ottwin Nußbickel bei der Unternehmervorstellung

 

 

 

 

 

 

   

 

 (Bild: Ottwin Nußbickel) 

   
LinksymbolPräsentation SIKOTEL