Hilfsnavigation

Startseite         Adressen         Google Maps         Sitemap         Datenschutz         Impressum
Schrift:
Kontrast:
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Die Vorbereitungen zur 200-Jahrfeier Rheinhessens haben begonnen ...


Pflanzten gemeinsam einen Adamsapfel-Baum (v.l.n.r.): Wolfgang Janson, Karl Franz Ruggaber, Markus Conrad, Christian Geier, Hermann Ley, Heike Lippert, Reinhard Oehler, Heribert Müller, Horst Ahles, Manuela Henriette Jennewein-Beilharz.

Am Montag, den 20. April 2015 wurde in der Gabsheimer Gemarkung "An des Adams Apfelbaum", an der sich der geographische Mittelpunkt Rheinhessens befindet, von Bürgermeister Markus Conrad, dem Gabsheimer Ortsbürgermeister Christian Geier, deren Beigeordneten sowie Vertretern der Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessens symbolisch ein Adamsapfel-Baum gepflanzt.

Die VG Wörrstadt, die Gemeinde Gabsheim und die Kultur- und Weinbotschafter e.V. werden von nun an gemeinsam ein Sommerfest für den 200. Geburtstag Rheinhessens planen, um die Region an diesem Tag mit einem großen Erlebnistag zu würdigen.

Dass bei einem Jubiläum des größten Weinanbaugebietes Deutschlands der Wein nicht zu kurz kommen darf, steht bereits fest. Für alle Gäste des Sommerfestes im August 2016, das am geographischen Mittelpunkt Rheinhessens in Gabsheim stattfinden wird, wird es das ein oder andere attraktive kulinarische und kulturelle Angebot geben.