Hilfsnavigation

Startseite         Adressen         Google Maps         Sitemap         Datenschutz         Impressum
Schrift:
Kontrast:
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

AG Kultur, Freizeit und Tourismus

Diese Agendagruppe gibt es seit Beginn der Lokalen Agenda im Jahr 2000, zunächst als "Agendagruppe Kultur", seit 2010 als "Agendagruppe Kultur, Freizeit und Tourismus".

Gruppensprecherin ist Ina Köhler.

Workshop beim Jugend-Cool-Tour-Tag
Wildkräuterasyl

"Unsere Aktivitäten sind vielfältig. Sie reichen von diversen Kulturveranstaltungen bis hin zu nachhaltigen Kochkursen“, so Gruppensprecherin Ina Köhler. "Was wir planen und organisieren, soll neben den hier wohnenden Bürgern auch den Gästen der VG Wörrstadt zugute kommen." 

Aktuelles Projekt: Wildkräuter-Asyl
Norbert Kussel (Eichenhof in Rommersheim) hat innerhalb- und außerhalb der Verbandsgemeinde Wörrstadt mit Unterstützung der Agendagruppenmitglieder kleine Wildkräuterflächen angelegt. Dieses „Wildkräuterasyl“ entstand aus dem Bestreben, den gefährdeten Pflanzen aus dem Rote-Liste-Beet „Arche Noah“ auf dem Pflanzenlehrpfad von Norbert Kussel (Eichenhof) einerseits neue Standorte zu erschließen und andererseits, um die Menschen auf diese wunderschön blühenden Geschöpfe aufmerksam zu machen.

Die Flächen befinden sich an publikumswirksamen Standorten (Pilgerwege, Rad- und Wanderwege etc.). Zur Zeit handelt es sich um folgende Flächen:
am Pilgerweg Spiesheim-Wörrstadt (Besitzer Bio-Hof Armin Meitzler)
in Udenheim am Sportgelände (unterstützt von Jean E. Larro)
in Partenheim (betreut von Reinhard Oehler)
in Wallertheim (auf einer Fläche von Gabi Sander)
in Nieder-Wiesen (betreut von Elke Endlich)
in Jugenheim (von Heinfried Gress zur Verfügung gestellt und beaufsichtigt).

Projekt: Nachhaltige Kochkurse (2015)

Von März bis Juni 2015 wurden in der Schulküche der Gesamtschule Wörrstadt mit großem Erfolg drei "nachhaltige Kochkurse" durchgeführt. Unser Ziel war die Vermittlung von Rezepten, bei denen hauptsächlich mit regionalen und/oder fair gehandelten Produkten gekocht wird. Die Kursleiterinnen haben die Teilnehmer/-innen natürlich auch über diese Produkte sowie die Zielsetzungen der Lokalen Agenda informiert. 

Projekt:  Touristische Karte (2013)

Bei diesem Projekt wurden Informationen zu Gaststätten, Cafés, Eisdielen, Strausswirtschaften, Gutsschänken, Übernachtungsbetrieben, schönen Aussichtsplätzen etc. gesammelt und der Tourismus GmbH für deren weitere Arbeit zur Verfügung gestellt. Wünschenswert ist aus Sicht der Agendagruppe die Produktion einer touristischen Karte der VG Wörrstadt.

Projekt:  JugendCoolTourTag (2007)

Diese Veranstaltung wurde in Kooperation mit der Agendagruppe Generationen und mit Jugendpflegern aus der VG durchgeführt. Die 13- bis 19-Jährigen konnten sich mit „Videofilmen“, „Breakdance“, „Hip-Hop“, „Theaterspielen“, dem Bau von Didgeridoos, mit „Graffiti", Akrobatik etc. befassen. Das Verkehrssicherheitsmobil und verschiedene Infostände rundeten das Angebot ab. Am Abend boten regionale Künstler der Hip-Hop-Szene sowie die bekannten Münchner Freestyler „Creme Fresh“ ein Musikevent erster Klasse.

Projekt:  Die VG Wörrstadt liest (2005 und 2006)

Die Aktion befasste sich mit dem Buch „Dschungelkind“ von Sabine Kuegler. Eine Veranstaltungsreihe rund um dieses Thema bot nicht nur Lesungen für Erwachsene, sondern auch Lese- und Bastelangebote für Kinder und einen Lesebus, der durch die VG reiste. Seniorinnen setzten das Thema tänzerisch um und ein Trommelworkshop führte in „Dschungelmusik“ ein.

Projekt:  KulTourTag für Kids (2003)

Dieser Kulturtag für Kinder bis etwa 13 Jahren bot im Schulzentrum Wörrstadt Kultur nicht nur zum Anschauen und Zuhören. In Workshops von „Klavier“, „Ballett“ und „Rock’n’Roll“ über „Zaubern“ und „Luftballons modellieren“ bis hin zu Lesungen, einer Schreibwerkstatt und einer Druckwerkstatt konnten die jungen Gäste selbst Kultur ausprobieren, was begeisterten Anklang fand.

Projekt:  Kulturreisen durch die VG Wörrstadt (2001 und 2002)

Die "Kulturreisen" haben die diversen Kulturveranstaltungen der Agendagrupenmitglieder (Künster, Kulturvereine etc.) gebündelt vermarktet.

Projekt:  Kulturführer der VG Wörrstadt

Erstmals wurde in der VG Wörrstadt ein „Kulturführer“ herausgegeben, der Knstler, Kultureinrichtungen, kulturtreibende Vereine etc. vorstellte. Später wurde ein Internet-Kulturführer erarbeitet, der leider zwischenzeitlich wieder aus dem Netz genommen werden musste. Eine Neugestaltung ist geplant.