Hilfsnavigation

Startseite         Adressen         Google Maps         Sitemap         Datenschutz         Impressum
Schrift:
Kontrast:
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Herzlichen Dank allen Weinfest-Mitwirkenden

„Wir feiern wieder;“ lautete das Motto des diesjährigen Verbandsgemeinde-Weinfestes am Pfingstwochenende. Dass sich viele Menschen freuten, nach zwei Jahren „Corona-Flaute“ endlich wieder feiern zu können, war offensichtlich. Auch zwei Regengüsse – ein kleiner zur Eröffnung, ein etwas größerer zum Umzug – konnten nicht für allzu viel Verdruss sorgen. Mein Fazit lautet daher: wir durften ein schönes Fest in Partenheim feiern!

41. VG Weinfest in Partenheim

Das Programm war ungewöhnlich vielfältig und hatte für jeden etwas zu bieten: die Eröffnung mit Krönung unserer neuen VG-Weinkönigin Yara I., die Schlender-Weinprobe am Samstag für die Weingenießer und den großen Festumzug mit 47 Zugnummern. Es gab tolle Live-Musik auf den beiden Bühnen, in der evangelischen Kirche und in der Weinstraße, Gästeführungen, einen Kunsthandwerkermarkt, Tanzauftritte und vieles mehr. Partenheim hatte zudem ein sehr schönes Programm für Familien und Kinder organisiert, was auf sehr gute Resonanz stieß. Ich kann hier leider nicht jeden Programmpunkt und jeden Akteur erwähnen, aber ich bedanke mich an dieser Stelle ausdrücklich bei allen, die mit ihrem Engagement zum Gelingen unseres Weinfestes beitrugen. Sie alle haben unsere Weinfestgäste bestens unterhalten.

Der Verkehrsverein „Herzliches Rheinhessen“ e.V. und weitere Sponsoren sorgten für die Drohnen-Lightshow als Festabschluss. Außerdem leistete der Verkehrsverein einen finanziellen Beitrag zum Musikprogramm und steuerte zum Festumzug den Festwagen mit einigen unserer ehemaligen Weinmajestäten bei. Hierfür bedanke ich mich ganz herzlich. Bei den Mitgliedern der Lokalen Agenda bedanke ich mich, dass sie über die ehrenamtliche Arbeit für die nachhaltige Entwicklung unserer Verbandsgemeinde informierten.

Die Betreiber der Weinstände, die unseren Gästen die Vielfalt und Qualität der einheimischen Rebgewächse boten, die an der Schlender-Weinprobe beteiligten Winzer sowie die Betreiber der Essenshöfe haben uns sehr gut kulinarisch versorgt. Sie alle und die engagierten Bürgerinnen und Bürger und die Vereine Partenheims waren hervorragende Gastgeber. Vielen Dank Ihnen allen. Einen besonderen Dank richte ich an Patricia Alter, die in den langen Vorbereitungsmonaten in Partenheim die Fäden in der Hand und den Kontakt zu meinem Orgateam in der Verwaltung hielt.

Für ein sicheres Fest sorgten die Brandsicherheitswache unserer Feuerwehren, die Ordnungsverwaltung, das Jugendamt, das Team des DRK Alzey, die Polizei und die Security. Sie machten alle einen hervorragenden Job, wofür ich mich auch im Namen der Festbesucher herzlich bedanke.

Abschließend lade ich Sie alle schon heute zum 42. Weinfest der VG Wörrstadt vom 2. bis 5. Juni 2023 in unsere Ortsgemeinde Vendersheim ein und ich freue mich darauf, Sie dort begrüßen zu dürfen.

Ihr
Markus Conrad
Bürgermeister