Hilfsnavigation

Startseite         Adressen         Google Maps         Sitemap         Datenschutz         Impressum
Schrift:
Kontrast:
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

 

Infos zum 40. VG Weinfest in Wörrstadt 26.03.2019 


herzlichen dank

Unser Verbandsgemeinde-Weinfest vom 30. Mai bis 2. Juni war ein richtig schönes Fest – dies haben mir ganz viele zufriedene Besucherinnen und Besucher bestätigt.

Unser Programm hatte wieder für jeden etwas zu bieten: eine schöne Eröffnung mit Krönung unserer neuen VG-Weinmajestäten Laura I. und Selina I. am Donnerstag, die Schlender-Weinprobe am Samstag, den großen Festumzug und eine fulminante Feuershow am Sonntag. Darüberhinaus gab es tolle Live-Musik der Abendbands sowie des Musikvereins Wörrstadt und des KKMV Sulzheim. Der Judo-Club Wörrstadt, die evangelische und die katholische Kirchengemeinde sowie der FC Wörrstadt steuerten weitere interessante Programmpunkte bei. Ihnen allen danke ich ganz herzlich für ihr Engagement, mit dem sie „ihre“ Stadt Wörrstadt hervorragend präsentiert haben.

Der Verkehrsverein „Herzliches Rheinhessen“ e.V. veranstaltete am Donnerstag eine Weinwanderung rund um Wörrstadt, die einen großen Zulauf hatte. Außerdem leistete der Verein einen finanziellen Beitrag zum Musikprogramm und steuerte zum Festumzug einen Festwagen bei, von dem zahlreiche ehemalige Weinmajestäten der Verbandsgemeinde den Besuchern zuprosteten. Hierfür bedanke ich mich ganz herzlich. Einen Dank auch an die Mitglieder der Lokalen Agenda, die am Sonntag an ihrem Stand über ihre ehrenamtliche Arbeit für die nachhaltige Entwicklung unserer Verbandsgemeinde informierten.

Ich sage herzlichen Dank auch den Betreibern der Weinstände, die unseren Gästen die Vielfalt und Qualität der einheimischen Rebgewächse boten, und den Wörrstadter Winzern, die an der Schlender-Weinprobe mitwirkten. Den Wörrstädter Vereinen und Kirchengemeinden sowie den Caterern danke ich für das Essensangebot, das für jeden Geschmack etwas zu bieten hatte.

Die Stadt Wörrstadt war ein hervorragender Gastgeber und der neu gestaltete Bereich rund um den Neunröhrenbrunnen bot ein schönes und gemütliches Ambiente zum Feiern. Zusammen haben wir unsere Verbandsgemeinde Wörrstadt bestens präsentiert. Ich bedanke mich bei Stadtbürgermeister Ingo Kleinfelder und seinem Team sowie bei den Bauhofmitarbeitern für die gute Zusammenarbeit.

Dafür, dass die Gäste unbesorgt feiern konnten, sorgten während der vier Festtage und –nächte unsere Brandsicherheitswache, die Ordnungsverwaltung, das Jugendamt sowie das DRK Alzey, die Polizei und das Securityteam. Sie waren leider nicht ganz arbeitslos, was ich mir gewünscht hätte, haben aber ihre Aufgaben ganz hervorragend bewältigt. Hierfür sage ich, auch im Namen der Festbesucher, einen besonders herzliches Dankeschön.

Zum Schluss lade ich Sie heute schon, gemeinsam mit der Ortsgemeinde Ensheim, zum 41. Weinfest der VG Wörrstadt ein, das wir vom 5. bis 8. Juni 2020 in unserer kleinsten Ortsgemeinde feiern werden.

Ihr
Markus Conrad
Bürgermeister