Hilfsnavigation

Startseite         Adressen         Google Maps         Sitemap         Impressum
Schrift:
Kontrast:

Lebenslauf von Bürgermeister Markus Conrad


Geboren

1973 in Villingen-Schwenningen

   

Familienstand

verheiratet, drei Söhne

 

 

Wohnort

Armsheim

 

 

Schulabschluss

Hochschulreife (Abitur)

   

Berufsausbildung







1993 bis 1995
Ausbildung zum Reserveoffizier des Truppendienstes der
Bundeswehr; derzeitiger Dienstgrad: Oberleutnant der Reserve

1995 bis 1998
Studium an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Mayen;
Studienpraktika bei der Bezirksregierung Rheinhessen-Pfalz in
Neustadt/Weinstraße bei der Schul- und Wirtschaftsabteilung sowie
bei der Stadtverwaltung Pirmasens im Ordnungs- und Sozialamt

   

Berufsabschluss

Diplom-Verwaltungswirt (FH)

   

Beruflicher Werdegang

 
   

1998 bis 2003




Sachbearbeiter im Haushalts- und Finanzreferat des Ministeriums für
Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau

Arbeitsschwerpunkte: Personalhaushalt und Personalkosten-
budgetierung, Neue Steuerungsmodelle und Budgetierungsberichte,
Bewirtschaftung von Haushaltsmitteln

   

Seit 2003

Bürgermeister der Verbandsgemeinde Wörrstadt 

   

Hobbys



Aktives Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Wörrstadt
Joggen, Skifahren, Reisen und Lesen
Mitglied im VdRBw e.V., Reservistenkameradschaft Selztal
Mitglied im Studentenbund der Fachhochschule Mayen
Mitglied in verschiedenen Vereinen in der Verbandsgemeinde

   

Politische Aktivitäten











Mitglied der Jungen Union (1988 bis 2008)
Mitglied der CDU (seit 1997)
Ortsvorsitzender in Wiesbach (1990 bis 1992)
Gemeindeverbandsvorsitzender in Ramstein-Miesenbach
(1997 bis 1999)
Beisitzer im JU-Bezirksvorstand (1998 bis 2000)
Kreisvorsitzender des Kreisverbandes der Jungen Union
Alzey-Worms (1999 bis 2004)
Schatzmeister des CDU-Ortsverbandes Wörrstadt (2001 bis 2004)
Schriftführer des CDU-Gemeindeverbandes Wörrstadt (2002 bis 2006)
Mitglied (Beisitzer) CDU-Landesvorstand (seit 2003)
Stv. CDU-Kreisvorsitzender Alzey-Worms (seit 2006)
Stv. CDU-Kreistagsfraktionsvorsitzender (seit 2007)

   

Mandate

Kreistagsmitglied (seit 2004)

   

Sonstige Aktivitäten










Hilfsjugendschöffe beim Amtsgericht Alzey
Ehrenamtlicher Richter am Sozialgericht Mainz (seit 2004)
Mitglied im Widerspruchsausschuss der AOK-Regionaldirektion
(seit 2005)
Vorsitzender des DRK Ortsverbandes VG Wörrstadt (seit 2006)
Vorsitzender des Kuratoriums der Sozialstation Wörrstadt-Wöllstein
(seit 2010)
Mitglied im Aufsichtsrat der Wasserversorgung Rheinhessen
(Mitgesellschafter VG-Wörrstadt)
Mitglied im Aufsichtsrat der Wirtschaftsförderungsgesellschaft des
Landkreises Alzey-Worms
(Mitgesellschafter VG-Wörrstadt)