Hilfsnavigation

Startseite         Adressen         Google Maps         Sitemap         Impressum
Schrift:
Kontrast:

Eigenbetrieb Abwasser

Unser Eigenbetrieb Abwasser wurde 1986 gebildet. Er ist zuständig für die Abwasserbeseitigung, die unter anderem den Bau und die Unterhaltung von Kläranlagen, Kanalleitungen, Kanalhausanschlüssen bis zur Grundstücksgrenze sowie Regenentlastungsanlagen beinhaltet.


Kläranlage Saulheim
Kläranlage Saulheim mit Photovoltaikanlage

Zur Zeit betreiben wir

- 4 Kläranlagen in Ensheim, Saulheim, Schornsheim und Vendersheim
   
- rund 172.000 m Kanalleitung und ca. 8.800 Kanalhausanschlüsse in allen Ortsgemeinden
   
- 7 Pumpstationen und 37 sonstige Bauwerke.

Die in den Kläranlagen behandelte Abwassermenge beträgt rund 1.700.000 m³ pro Jahr.

Die Betreuung unserer Einrichtungen erfolgt derzeit durch neun Mitarbeiter.

Daneben erbringen Mitarbeiter der Verbandsgemeindeverwaltung Leistungen für den Eigenbetrieb in den Bereichen Veranlagung der Abwasserentgelte, Personalverwaltung, Kassengeschäfte sowie bei der technischen Betreuung bei Baumaßnahmen.

Schwerpunkte der künftigen Arbeit sind die Sanierung des bestehenden Kanalisationsnetzes und die Optimierung der Kläranlagen.

Einen Bericht über die energetische Optimierung der Kläranlage Saulheim finden Sie auf den Seiten 16-18 des Jahresberichtes 2012 der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd.