Hilfsnavigation

Startseite         Adressen         Google Maps         Sitemap         Impressum
Schrift:
Kontrast:

 

 

Übung der Freiwilligen Feuerwehr Wörrstadt

Die Freiwillige Feuerwehr Wörrstadt veranstaltete am 11.09. gemeinsam mit dem DRK eine Übung an der insgesamt 25 Personen  beteiligt waren. Nachgestellt wurde ein durch Sturm verursachter Verkehrsunfall mit 2 umgestürzten Bäumen auf dem Fahrzeugdach sowie einer eingeklemmten Person im Fahrzeug.
Ziel der Übung war es die Person aus dem  PKW zu befreien und anschließend die Fahrbahn zu räumen.
Bevor mit den Rettungsarbeiten begonnen wurde erhielten die Teilnehmer eine Unterweisung im Umgang mit Motorsägen und deren Unfallverhütungsvorschriften.
Zum Abschluss erfolgte eine Manöver-Kritik bei der alle positiven und negativen Einzelheiten bezüglich des „Einsatzes“ besprochen wurden.
Besonderer Dank gilt den Anwohnern des Löwensteiner-Rings, dem Autohaus Freitag und der Frank Eppelmann von der Dienstleistungs GmbH