Hilfsnavigation

Startseite         Adressen         Google Maps         Sitemap         Impressum
Schrift:
Kontrast:

Icon Kalender
Kalender

 

Neue Jugendwarte sowie Beförderungen und Neuverpflichtungen am Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr Wörrstadt

 

 

FF Wörrstadt09

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neuverpflichtungen:

FF Wörrstadt09

 

 

 

 

 

 

 

 

von links:  WF Scheidt, Bgm. Conrad, Paul Jung, Dennis Krummschmidt, Pascal Behn, Bastian Kreis, Mark-Johann Szarka, Oliver Häusler,
André Weyerhäuser, Dennis Christ, Thomas Weinmann,  Thomas Müller und WL Köster

Pascal Behn, Dennis Christ, Oliver Häusler, Paul Jung, Mark-Johann Szarka, Thomas Weinmann und André Weyerhäuser hatten den Grundlehrgang im April diesen Jahres absolviert. Dennis Krummschmidt hatte den Grundlehrgang bereits im Jahr 2006 erfolgreich abgeschlossen. Bastian Kreis wurde aus der Feuerwehr Speyer übernommen und Thomas Müller, Wehrführer der Feuerwehr in Wahlheim wird künftig die Feuerwehr Wörrstadt in der Tagesalarmbereitschaft verstärken und in Wörrstadt mitarbeiten. Bürgermeister Conrad nahm die Verpflichtungen per Handschlag vor.

Beförderungen zum Feuerwehrmann bzw. Feuerwehrfrau:

FF Wörrstadt09

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Von links: WF Scheidt, Bgm. Conrad, Anital Willig, Mark-Johann Regner, Philipp Kiefer u. WL Köster

 

 

Philipp Kiefer, Johannes Regner und Anita Wiechers wurden, nachdem sie die entsprechenden Sonderlehrgänge nachgewiesen haben, jeweils zum Feuerwehrmann bzw. zur Feuerwehrfrau befördert. Aus der Hand von Bürgermeister Markus Conrad erhielten sie die Ernennungsurkunde und Wehrführer Helmut Scheidt überreichte die neuen Dienstgradabzeichen.

 

 

Ernennung der neuen Jugendwarte:

 

FF Wörrstadt09

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

von links:  WF Scheidt, Bgm. Conrad, Andreas Wiechers, Patrick Stepholt u. WL Köster

 

 

Der bisherige stellv. Jugendwart, Herr Andreas Wiechers wurde zum Jugendwart und Patrick Stepholt zu seinem Stellvertreter ernannt. Andreas Wiechers der auch gleichzeitig Sicherheitsbeauftragter der VG-Feuerwehren ist, war bereits seit dem 25.09.06 stellv. Jugendwart und wird dabei von Patrick Stepholt unterstützt, der selbst aus der eigenen Jugendfeuerwehr stammt und dort bereits im Jahr 1997 eingetreten war.