Hilfsnavigation

Startseite         Adressen         Google Maps         Sitemap         Impressum
Schrift:
Kontrast:

Icon Kalender
Kalender

 

Neugründung einer Jugendfeuerwehr bei der FF Spiesheim am 28.12.08


 

 

 

 

 



 

von links:  Wehrleiter Köster, Hans-Georg Regner, Kreisjugendwart Michel, Manuel Martin, Bürgermeister Conrad, Uwe Danner, Wehrführer Babel, VG-Jugendwart Mehlem, Ortsbürgermeister Schmitt und Edgar Schuch

Anlässlich der Jahresabschlussfeier bei der Feuerwehr Spiesheim konnte Wehrführer Lothar Babel die Gründung einer eigenen Abteilung –Jugendfeuerwehr- verkünden. Bisher hatte man zusammen mit der Feuerwehr aus Ensheim die Jugendarbeit gemeinsam betrieben. Nunmehr haben sich jedoch Feuerwehrleute aus den eigenen Reihen bereit erklärt, eine eigene Jugendarbeit aufzubauen. So will man in den nächsten Wochen durch eine gezielte Mitgliederwerbung möglichst viele Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 16 Jahren für die Freiwillige Feuerwehr gewinnen. Interessierte Kinder und Jugendliche können sich ab sofort bei dem neuen Jugendwart bzw. bei dem Wehrführer melden. Durch regelmäßige Treffen, Schulungen und Veranstaltungen will man so den Nachwuchs an die Aufgaben der aktiven Feuerwehr heranführen.
Wie wichtig das bereits in frühen Jahren vermittelte Grundwissen bei der Feuerwehr sein kann, zeigt sich darin, dass u. a. die schnelle und richtige Bedienung eines Feuerlöschers oder die richtige Absetzung eines Notrufes über 112 oftmals von entscheidender Bedeutung sein können. Auch die in der Jugendfeuerwehr vermittelten „Erst-Hilfe-Kenntnisse“ können als Sofortmaßnahmen oftmals Leben retten. Aber auch sinnvolle Freizeitgestaltung kommt bei der Feuerwehr nicht zu kurz. Wie Bürgermeister Markus Conrad mitteilte, führt die Jugendfeuerwehr alle 2 Jahre einen mehrtägigen Ausflug statt, bei dem sich Kinder und Jugendliche aus der gesamten Verbandsgemeinde beteiligen.

 

Neue Feuerwehrjugendwarte in Spiesheim


 

 

 

 

 

 

 

 

von links: Bürgermeister Markus Conrad, Manuel Martin, Uwe Danner, Wehrführer Lothar Babel und VG-Jugendwart Markus Mehlem

Im Beisein von Wehrleiter Horst-Friedrich Köster und den Feuerwehrjugendwarten des Landkreises, Jörg Michel und der Verbandsgemeinde Wörrstadt, Markus Mehlem überreichte Bürgermeister Conrad die Gründungsurkunde und durfte gleichzeitig die neuen Jugendwarte der Feuerwehr Spiesheim ernennen und in ihr Amt einführen. Uwe Danner wurde zum Jugendwart und Manuel Martin zu seinem Stellvertreter ernannt. VG-Jugendwart Markus Mehlem wünschte den beiden neuen Jugendwarten künftig ein gutes Gelingen bei ihren Vorhaben und sicherte seine Unterstützung zu.

 

Verabschiedung von Hans-Georg Regner


 

 

 

 

 

 

 

 

von links: Bgm. Conrad, Wehrführer Babel und Hans-Georg Regner

Nach 42 Jahren im aktiven Dienst bei der Feuerwehr wurde Hans-Georg Regner mit Erreichen der Altersgrenze aus dem Dienst entlassen. Bürgermeister Conrad überreichte die Entpflichtungsurkunde und dankte Herrn Regner für den langjährigen vorbildlichen Dienst am Nächsten. Herr Regner war in der Zeit von 1985 bis 1990 Wehrführer der Spiesheimer Feuerwehr und leitete lange Jahre die erfolgreiche Wettkampfgruppe. Neben einer Dankurkunde überreichte Bürgermeister Conrad auch ein Geschenk.