Hilfsnavigation

Startseite         Adressen         Google Maps         Sitemap         Impressum
Schrift:
Kontrast:

Icon Kalender
Kalender
Günstigere Karten im Vorverkauf

Am 18. August 2002 macht der Kultursommer Rheinland-Pfalz auf seiner „Reise durch die Romantik“ von 14.00 bis 21.00 Uhr in Wörrstadt halt. Die Verbandsgemeinde lädt ein zum Straßenfestival „Traumwelt“, das im Bereich rund um den Neunröhrenbrunnen in eine romantische Erlebniswelt voller Zauber und Illusionen, voller Gefühle, Phantasien und Träumereien entführt.
Auf zwei Bühnen bieten Musikgruppen von Jazz über Folk bis hin zu Chansons ein breites musikalisches Spektrum. Die Mainzer Showformation Balance, der bekannte Zauberkünstler Fabian Kelly sowie der Kinderzirkus Kabir be- und verzaubern mit Tanz und Gesang, Illusionskunst und Akrobatik. In den Straßen treffen die Festivalbesucher auf Clowns, Jongleure, Musiker und Magier. Eine Märchenerzählerin und die Phantasiothek laden ins Reich der Phantasien ein. Und selbstverständlich wird auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt.
Unterstützt wird die Veranstaltung von der Volksbank Alzey eG, der Kreissparkasse Alzey sowie dem Verkehrsverein „Herzliches Rheinhessen“.

Verbilligte Tageskarten erhalten Erwachsene für 5 Euro, Kinder ab 10 Jahren für 2,50 Euro ab 29. Juli 2002 bei den Vorverkaufsstellen: VG Wörrstadt, Zum Römergrund 2-6 in Wörrstadt, Volksbank Alzey eG und Kreissparkasse Alzey mit ihren Geschäftsstellen, Toto-Lotto Steinicke, Friedrich-Ebert-Straße 49 in Wörrstadt und „Das Lädchen“, Ober-Saulheimer-Straße 34 in Saulheim. Einlass am 18. August: Erwachsene 6 Euro, Kinder ab 10 Jahren 3 Euro.

Nähere Informationen bei VG Wörrstadt, Ina Köhler, Tel. 06732/601200, e-mail: ina.koehler@vgwoerrstadt.de, Internet: www.vgwoerrstadt.de.