Hilfsnavigation

Startseite         Adressen         Google Maps         Sitemap         Impressum
Schrift:
Kontrast:

Icon Kalender
Kalender
Bekanntmachung

Rodungs-,Pflanz-, und Änderungsmeldungsmeldung

Die zusammengefasste Rodungs-,Pflanz- und Änderungsmeldung zur EU-Weinbaukartei 2002 ist spätestens bis zum 31.05.2002 abzugeben. Meldepflichtig sind alle Winzer, die
 mehr als 10 Ar Rebfläche bewirtschaften
 die weniger als 10 Ar Rebfläche bewirtschaften, sofern sie Trauben, Maische, Most oder Wein vermarkten
 Rodungen und Pflanzungen vornehmen

Allen Weinbautreibenden, von denen bereits Rebflächendaten in der EU-Weinbaukartei geführt werden, wird Anfang April ein Auszug mit den derzeitigen Daten der EU-Weinbaukartei zugestellt. Zu melden sind alle Rodungen und Pflanzungen, die seit dem 01.Juni 2001 vorgenommen wurden, sowie alle Korrekturen, Bewirtschafterwechsel und Änderungen.
Das ausgefüllte Formular ist spätestens bis zum 31.Mai 2002 bei der zuständigen Stadt-, Gemeinde- bzw. Verbandsgemeindeverwaltung oder direkt bei der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz abzugeben.
Die EU-Weinbaukartei dient auch als Grundlage für die Mengenregulierung. Wegen der Rechtsfolgen bitten wir Sie auf richtiges und vollständiges Ausfüllen der Meldungen sowie deren fristgerechte Abgabe zu achten.
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Ihre zuständige Dienststelle der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz in 55543 Bad Kreuznach.