Hilfsnavigation

Startseite         Adressen         Google Maps         Sitemap         Impressum
Schrift:
Kontrast:

Icon Kalender
Kalender
Oldtimer
14_Graffiti Ausstellung_2011

Graffiti-Ausstellung in VG-Verwaltung


Die Verbandsgemeindeverwaltung Wörrstadt lädt alle Kunstfreunde zur Vernissage der nächsten Ausstellung „Kunst im Rathaus“ ein. Sie findet am Freitag, den 15. April 2011 um 19.00 Uhr statt und steht unter dem Motto „WHEN GREY TURNS TO BLUE – Graffitis in der VG Wörrstadt“.

 Wir zeigen mehr als 30 großformatige Poster von Graffitis, die im Original in den Gemeinden der VG Wörrstadt zu sehen waren bzw. zu sehen sind.
10 Künstler stellen sich mit verschiedensten Werken vor. Großformatige, teils bis zu 20 qm große, farbenprächtige „Piece“, die sowohl „Tags“ (Schriftzüge) als auch „Characters“ (Figuren) beinhalten, spiegeln eine Kunstform wieder, die mit vielen Vorurteilen zu kämpfen hat und im Verborgenen blüht - nicht nur in der Großstadt, sondern auch hier auf dem Land. So werden graue, triste Betonflächen zum farbigen Leben erweckt und tragen somit zu einer Verschönerung des Stadt/Ortsbildes bei.

Leider werden immer noch zu wenig Flächen zur Verfügung gestellt, so dass einige der hier zu sehenden Arbeiten bereits wieder übersprüht und nur noch als Foto erhalten sind. Dadurch sind teilweise auch unbekannt gebliebene Künstler vertreten. Die Vernissage, die musikalisch mit groovigen Sounds von MC Maximal begleitet wird, soll auch als Treffpunkt dienen, der Künstler und zukünftige, potentielle Auftraggeber zusammen bringt.

Die Verbandsgemeinde akzeptiert die legale Graffitikunst und unterstützt sie auch dadurch, dass unsere Jugendpflege ganz spezielle Graffitiprojekte mit Jugendlichen durchführt. Lassen Sie sich von der Kreativität und auch handwerklichen Kunst der jungen Menschen begeistern und besuchen Sie die Vernissage bzw. die Ausstellung, die während unserer Öffnungszeiten bis einschließlich 29. April 2011 gezeigt wird.


ZurückDrucken