Hilfsnavigation

Startseite         Adressen         Google Maps         Sitemap         Impressum
Schrift:
Kontrast:


Verbandsgemeinderatssitzung

Am Dienstag, 16.12.2003 um 19.00 Uhr, findet die 28. Sitzung des Verbandsgemeinderates der Verbandsgemeinde Wörrstadt im Ratssaal der VG Wörrstadt, Zum Römergrund 2-6 in Wörrstadt statt.

T a g e s o r d n u n g
öffentlich:

1.1.          Eröffnung und Begrüßung

1.2            Bestellung eines Schriftführers gemäß § 41 (1) GemO

2.               Übertragung der Anteile der Stadt Mainz an der Wasserversorgung Rheinhessen GmbH an die Stadtwerke Mainz AG

3.               Beratung und Beschlussfassung über den Jahresabschluss 2002 des Eigenbetriebes Abwasser

4.                       Aufhebung des VG-Ratsbeschlusses vom 11.11.2003, hier: Vergabe der Reinigungsarbeiten in den Grundschulen Armsheim, Partenheim, Saulheim, Schornsheim, Wallertheim und Wörrstadt für 2004 und 2005

5.                       Übernahme der Personalkosten für eine Hilfskraft der Leiterin der Bibliothek im Schulzentrum Wörrstadt
 

6.           Renaturierung Mühlbach, 1. Bauabschnitt, Auftragsvergabe Los 1 und 2

7.                 Vergabe des Bauauftrages für die Kanalisation des Neubaugebietes „Zwanzig Morgen, Teil 2“ in der OG Gabsheim

8.           Beratung und Beschlussfassung über
                 a)       die Haushaltssatzung und den Haushaltsplan sowie des Stellenplanes für das Haushaltsjahr 2004
                 b)       das Investitionsprogramm für die Jahre 2003 bis 2007
                 c)       die Entgelte Abwasserbeseitigung und den Wirtschaftsplan 2004 mit Anlagen des Eigenbetriebes Abwasser
                 d)    den Wirtschaftsplan mit Anlagen für das Jahr 2004 des Eigenbetriebes Neubornbad

  1.      Unterrichtung der Ratsmitglieder über Verträge der VG mit Rats- und Ausschussmitgliedern sowie mit      Bediensteten der VG gemäß § 33 GemO
  2.      Bestellung eines Wirtschaftsprüfers für die Prüfung des Jahresabschlusses 2003 des Eigenbetriebes Abwasser
  3.      Mitteilungen und Anfragen.

Im Anschluss an den öffentlichen Teil der Verbandsgemeinderatssitzung findet eine Einwohnerfragestunde gemäß 16 a GemO statt. 

nicht öffentlich:

  1.      Beratung und Beschlussfassung über Bauangelegenheiten
  2.      Mitteilungen und Anfragen.
12.12.2003 
Quelle: Nachrichten-Blatt vom 11.12.2003