Hilfsnavigation

Startseite         Adressen         Google Maps         Sitemap         Impressum
Schrift:
Kontrast:


Bekanntmachung
Änderung der gehobenen Erlaubnis für die Einleitung von Abwasser aus der Kläranlage Gau-Bickelheim und den Regenentlastungen (Kanalstauräume) Wallertheim und Gau-Bickelheim
(Vollzug der Wassergesetze und des Verwaltungsverfahrensgesetzes)

Die Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd, Regionalstelle Wasserwirtschaft, Abfallwirtschaft und Bodenschutz hat mit Bescheid vom 21. November 2003 die Erlaubnis für die Einleitung von Abwasser aus der Kläranlage Gau-Bickelheim, dem Kanalstauraum Wallertheim und dem Kanalstauraum Gau-Bickelheim in den Wiesbach geändert und die Genehmigung zum Umbau der Anlagen erteilt. Der Erlaubnisbescheid liegt zusammen mit den dazu gehörigen Unterlagen in der Zeit

vom 15.12.2003 bis 02.01.2004

während der allgemeinen Dienststunden bei der Verbandsgemeindeverwaltung Wöllstein, Bahnhofstraße 10, 55597 Wöllstein, Zimmer 15 öffentlich aus. (Dienststunden: montags bis freitags von 8 – 12 und von 14 – 16 Uhr, montags bis mittwochs zusätzlich von 14 – 16 Uhr sowie donnerstags von 14 – 18 Uhr). Nach Ablauf dieser Frist gilt der Bescheid auch gegenüber den übrigen Betroffenen als zugestellt.

Anmerkung:
Eine Kopie des Bescheides, ohne Planunterlagen, liegt auch in der o.g. Zeit bei der Verbandsgemeindeverwaltung Wörrstadt, Zum Römergrund 2-6, 55286 Wörrstadt während der Dienststunden im Zimmer 204 zur Einsicht aus.

12.12.2003 
Quelle: Nachrichten-Blatt vom 11.12.2003