Hilfsnavigation

Startseite         Adressen         Google Maps         Sitemap         Impressum
Schrift:
Kontrast:

Icon Kalender
Kalender
Für das Halten bzw. Aufstellen von Spiel-, Geschicklichkeits-, Schau- und Scherzgeräten sowie Einrichtungen zur Wiedergabe von Musikdarbietungen an Orten, die der Öffentlichkeit zugänglich sind, erhebt die Verbandsgemeinde Vergnügungssteuer.
Die Steuerpflicht entsteht mit Inbetriebnahme des Gerätes. Der Halter bzw. Aufsteller hat innerhalb einer Woche nach Aufstellung von einem der o. a. Geräte eine Steuererklärung abzugeben.
Die An- bzw. Abmeldung hat schriftlich zu erfolgen.