Hilfsnavigation

Startseite         Adressen         Google Maps         Sitemap         Impressum
Schrift:
Kontrast:

Ausländer benötigen grundsätzlich eine Aufenthaltsgenehmigung, die sich an dem Aufenthaltszweck orientiert. Die Aufenthaltsgenehmigung wird von der Kreisverwaltung Alzey-Worms ausgestellt.

Arten der Aufenthaltserlaubnis:
- Aufenthaltserlaubnis: ohne Bindung an einen bestimmten Aufenthaltszweck, befristet oder unbefristet
- Aufenthaltsberechtigung: höchster Grad der Verfestigung des Aufenthaltsrechts nach 8 Jahren Aufenthaltserlaubnis
  bzw. 3 Jahren, unbefristeter Aufenthaltserlaubnis
- Aufenthaltsbewilligung: für einen bestimmten, seiner Natur nach vorübergehenden Aufenthalt (z. B. Studium)
- Aufenthaltsbefugnis: aus humanitären Gründen

Für die Beantragung der Aufenthaltserlaubnis benötigen Sie lediglich Ihren Reisepass.

Bei einer Verlängerung benötigen Sie zusätzlich die vorhandene Aufenthaltsgenehmigung, die bald abläuft.

Die Anträge sind bei unserem Standesamt und dem Ausländeramt der Kreisverwaltung Alzey-Worms (06731/408-317) erhältlich.