Hilfsnavigation

Startseite         Adressen         Google Maps         Sitemap         Impressum
Schrift:
Kontrast:

3. Gesundheitstag in Wörrstadt am 14. März 2010

Mehr als 200 begeisterte Besucher und zufriedene Aussteller - das ist die Bilanz des dritten Gesundheitstages, der vorige Woche im Ratssaal der VG Wörrstadt stattfand.


"Hier ist immer eine tolle entspannte Atmosphäre" so eine Besucherin, die schon früh die Gelegenheit suchte, sich über das umfangreiche Angebot zu informieren. Volker Schembs, der orthopädische Büromöbel präsentierte, war positiv überrascht von den guten Verkaufsgesprächen. "So ein Publikum habe ich auf meinen vielen regionalen Ausstellungen noch nicht erlebt", erzählt er ganz begeistert.

Das Angebot reichte von Klangschalen bis zum Weingut mit dem Programm "Wein-Wellness und Gesundheit" über Hypnose bei der Zahnbehandlung, Osteopathie und Informationen zum Entgiften und Entschlacken. Eine Unternehmerin fasste ihre Eindrücke in dem Satz zusammen: "ein tolles Publikum, supernette Standnachbarn - ich bin nächstes Jahr wieder dabei".

Viele der Besucher informierten sich ausführlich in den angebotenen Vorträgen über Ernährungsformen, Sturzprophylaxe und die Möglichkeiten auch im Alter noch etwas für den Versicherungsschutz in der Pflegeversicherung zu tun.  Die Power Plate auf dem Stand von Sports und More animierte Männer und Frauen gleichermaßen, zum Testen ihrer Muskulatur und Beweglichkeit.

Bei der Tierheilpraktikerin aus Saulheim erschienen gleich Herrchen und Frauchen mit Ihren Vierbeinern und fragten nach Tipps und Rat.

Sehr glücklich waren auch die Helferinnen im Treff Aktiv Café von der Agendagruppe Generationen. Der angebotene Kuchen war schnell verkauft. Gleichstellungsbeauftragte und Veranstalterin Christine Geiger und Edith Trossen-Pfug vom Projektbüro Unternehmerinnentreff VG Wörrstadt zeigten sich sehr zufrieden mit der Resonanz des Publikums. Die Aussteller fragten schon gleich nach, wann im nächsten Jahr der Gesundheitstag veranstaltet wird.