Hilfsnavigation

Startseite         Adressen         Google Maps         Sitemap         Impressum
Schrift:
Kontrast:

Icon Kalender
Kalender

"Fremde Länder"

Fotografien von Hermann Böhres und historische Schiffsmodelle von Horst Biedermann

Hermann Böhres

Hermann Böhres, Fotografien
 
Hermann Böhres ist in Undenheim geboren und aufgewachsen.
Im Jahr 1955 zog es ihn nach Saulheim; diesem Ort ist er bis heute treu geblieben.
 
Mit 20 Jahren hatte er seine erste Kamera und seit dieser Zeit kam er von der Fotografie nicht mehr los. Zuerst im heimischen Umfeld, später zog es ihn in die Ferne. Fremde Menschen und fremde Länder faszinieren ihn: Seine abenteuerlichen Reisen führten ihn rund um den Globus: Insbesondere nach Afrika, Südamerika und Asien. Von hier brachte er immer wieder tolle und beeindruckende Bilder mit nach Hause.
 
Durch zahlreiche Dia-Vorträge ließ Hermann Böhres die Menschen in der Heimat an seinen tollen Erlebnissen teilhaben. So auch durch die Ausstellung in der Verbandsgemeindeverwaltung, die unter dem Motto steht:
 
Eindrücke aus fremden Ländern - „Träume nicht dein Leben, sondern lebe deine Träume.“


Horst Biedermann

Horst Biedermann - Historische Schiffsmodelle
 
Horst Biedermann lebt in Albig. Als Lichttechniker beim Fernsehen kam er viel in der Welt herum.
 
Einen Ausgleich für die meist hektische Arbeit fand er seit nunmehr gut 20 Jahren beim Bau historischer Schiffsmodelle.
 
An der „Sovereign of the Seas“, einem berühmten englischen Kriegsschiff aus dem 17. Jahrhundert, arbeitete er zum Beispiel drei Jahre lang. Gut 15 Modelle entstanden mit viel Geduld und Detailtreue unter seinen geschickten Fingern.